Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals 2020 wird digital © Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Fotos: Roland Rossner, M.L. Preiss

Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals 2020 wird digital © Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Fotos: Roland Rossner, M.L. Preiss
10:00 - 18:00 Uhr

Am authentischen Ort wird erfahrbar, was politische Haft in der DDR bedeutete. In einem Rundgang durch das einzige original erhaltene Stasi-Untersuchungsgefängnis in Sachsen kann nachvollzogen werden, wie der staatliche Repressionsapparat seine politischen Gegner auszuschalten versuchte.

 

Führungen

10:00 | 12:00 | 14:00 | 16:00 Uhr

Die Führung ist den aktuell geltenden Hygiene-Vorschriften angepasst. Im Festsaal der Gedenkstätte werden die wichtigsten Stationen des historischen Ortes auf eine Großleinwand projiziert und erläutert. Im Anschluss können die Besucher die Gedenkstätte individuell erkunden.

 

Spurensuche. Familienangebot

10:00 – 18:00 Uhr

Die spannende Suche nach den Lösungen führt an interessante Orte innerhalb des Hauses.

 

Eintritt
frei