Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung dieser Webpräsenz ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Sicherheit Ihrer Daten

Folgende Maßnahmen haben wir zur Sicherheit Ihrer Daten umgesetzt:

  • bei uns gibt es keine Einbindung von sozialen Netzwerken (Social Plugins) wie Facebook, Google und ähnlichen Diensten,
  • wir verwenden keine Marketing-, Werbe- und Auswertungsmethoden wie Google Analytics, Google Adwords, Retargeting oder Fingerprint,
  • wir verwenden keine Tracking-Tools oder Targeting-Verfahren,
  • wir nutzen keine Piwik Open-Source-Software,
  • wir nutzen keinen Analysedienst,
  • es besteht keine Gefahr von Webtracking,
  • unser Internetauftritt ist mit eigener, individueller Software programmiert, so dass ein Fremdeingriff auszuschließen ist.
  • es gibt keine Links von Drittanbietern zur Abwicklung von Zahlungen (PayPal, etc.).
  • unsere Webseiten verwenden keine Cookies und wir verarbeiten keine Cookies, die Ihr Browser uns ggf. unaufgefordert zusendet.

Datenübertragung mit SSL

Bei der Datenübertragung an uns werden alle personenbezogenen Daten ausnahmslos verschlüsselt übertragen. Die Secure-Socket-Layer-Verschlüsselung (SSL) sichert Ihre Daten gegen unberechtigten Zugriff. SSL macht die Kommunikation zwischen Web-Browser und Server sicherer. SSL baut einen geschützten Kommunikationskanal auf und ermöglicht so die Übertragung schutzbedürftiger Informationen nach einem modernen Sicherheitsstandard. Wir weisen aber darauf hin, daß niemand einen absoluten Schutz garantieren kann. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

Widerrufsrecht

Haben Sie uns für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten Ihre Einwilligung gegeben, so können Sie diese auch jederzeit widerrufen. Dieser Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zu diesem Zeitpunkt nicht, und gilt auch nicht für die zur ordnungsgemäßen und vollständigen Bestell- und Auftragsabwicklung oder aus buchhalterischen Gründen erforderlichen Daten.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Der Webserver unserer Webpräsenz erfasst bei jedem Seiteaufruf eines Benutzers eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese Daten werden in sogenannten Server-Logfiles gespeichert. Erfasst werden können der verwendete Browser, das Betriebssystem, die aufgerufene Internetseite (URL), die Internetseite, von welcher der Benutzer auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), Datum und Uhrzeit des Zugriffs und die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) des Nutzers. Der Webhoster behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden enthält Möglichkeiten für eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserer Einrichtung (E-Mail-Adresse und Anmeldeformular). Sofern ein Seitenbesucher per E-Mail oder Anmeldeformular Information an uns sendet, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Datenschutz bei Bewerbungen

Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Wir mit einem Bewerber ein Vertrag geschlossen, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Erfüllung des Vertragsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

Name und Anschrift des Datenschutz-Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist der Trägerverein der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden „Erkenntnis durch Erinnerung e.V.“.

Erkenntnis durch Erinnerung e.V. 
c/o Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden 
Bautzner Straße 112a 
01099 Dresden 
Deutschland 
Tel.: 0351 464 54 54 
Fax: 0351 464 54 43 
E-Mail: info@bautzner-strasse-dresden.de 
Website: www.bautzner-strasse-dresden.de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unsere Mitarbeiter wenden.