Aktuelle Hygienevorschriften für ihren Besuch

Zeigt, dass der Zutritt nur mit 3G möglich ist, d.h. geimpft, getestet, genesen

Aktuelle Hygienevorschriften für ihren Besuch

Unterschrift
Gelten bei 7-Tage-Inzidenz > 35

Folgende Corona-Schutzmaßnahmen gelten ab Sonnabend, 11. September 2021, entsprechend der Sächsischen Corona-Schutzverordnung bei einem Gedenkstättenbesuch:

  • 3-G-Regel: Bitte weisen Sie bei Ihrem Besuch unaufgefordert nach, dass Sie geimpft, genesen oder getestet sind.

  • Bitte tragen Sie während Ihres Aufenthalts einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

  • Halten Sie bitte überall in der Gedenkstätte den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Gästen ein.

  • Bitte geben Sie ihre Kontaktdaten an.  

    • Sie können zur Kontaktnachverfolgung entweder die Corona-Warn-App, die luca-App oder Pass4all nutzen, die Sie am Empfang mit Ihrem Smartphone scannen können,
    • oder Sie nutzen die Möglichkeit, ein Online-Ticket zu kaufen.
    • Sie können sich auch per Formular an unserem Empfang eintragen oder laden es vorab herunter und bringen es ausgefüllt mit:
    • File
  • Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

  • Mit Symptomen (Husten, Fieber, Schnupfen u.a.), welche auf eine Infektion mit dem Corona-Virus hindeuten, kann ein Besuch nicht stattfinden.

  • Bitte desinfizieren Sie sich beim Betreten der Gedenkstätte die Hände an dem bereitgestellten Spender.

  • Bitte beachten Sie die allseits bekannten Regeln der Hust- und Nies-Etikette sowie zur Handhygiene.

 

Das Team der Gedenkstätte wünscht Ihnen einen sicheren und angenehmen Aufenthalt!